Mitgliederversammlung der CDU Kehrig

Der Plan für die nächsten 5 Jahre steht

Kehrig. Die Mitglieder der CDU Kehrig waren aufgefordert in den anstehenden Neuwahlen den stellvertretenden Vorsitzenden, Kassierer, drei Vorstandsbeisitzende sowie einen der beiden Kassenprüfer neu zu wählen. Die Ergebnisse im Einzelnen: Christian Diewald-Denkel (stellv. Vorsitzender - Wiederwahl), Markus Pörsch (stellv. Kassierer - Wiederwahl), Stefan Ostrominski, Herbert Ackermann (Beisitzende - Wiederwahl), Thomas Barth (Beisitzender - Neuwahl) sowie Bernd Fuhrmann (Kassenprüfer - Wiederwahl). Nach den Neuwahlen wurden Hermann May für 45 Jahre und Manfred Keuser für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Im Anschluss stellte Bürgermeisterkandidat Stefan Ostrominski unter Beisein des Verbandsbürgermeisters Alfred Schomisch die Eckpunkte seiner angestrebten Amtszeit vor den interessierten Mitgliedern heraus.